Hospitality Marktforschung und Strategieentwicklung sind Schwerpunktthemen von Globis Consulting.

Der Hospitality Markt ist insgesamt erheblich in Bewegung. Besonders betroffen sind Vertriebswege und Vermarktungsansätze, aber auch die Anforderungen der Gäste und damit die Gestaltung des Angebots haben sich erheblich verändert. Die Branche ist mittlerweile stark „industrialisiert“ und die breite Masse der Anbieter verfolgt klassische Wachstumsstrategien.

Bei den Vertriebswegen ist es das Internet, welches die klassischen Reisebüros stark unter Druck gebracht und vielfach ganz verdrängt hat. Die Hospitality-Vermarktung findet einerseits zunehmend online statt, andererseits gibt es immer mehr Vermarktungsverbünde in Form von Kooperationen (Hotelkooperationen) oder Destinationen (regionalen Kooperationen).

Die Gäste suchen zunehmend das „Besondere“ auf ihren Reisen und legen deutlich mehr Wert auf Nachhaltigkeit. Der Markt wird immer ausdifferenzierter; nahezu alle Segmente werden abgedeckt, von Urlaub mit Kindern bis zum ökologischen Luxusresort. Der Wettbewerb in der Hotellerie wird an den meisten Standorten immer intensiver und schlägt sich in teils dramatischen Preisnachlässen nieder.

Auch der Veranstaltungsbereich (MICE) ist durch die Veränderungen der Vertriebswege im Hospitality-Segment betroffen. Dazu kommt ein erheblich gestiegenes Angebot, was optimierte Vertriebsprozesse und professionelle Preisstrategien erfordert.

Wir unterstützen unsere Kunden vor allem in marktseitigen Themen. Typische Hospitality-Projekte sind:

Globis Studie Hotelreisen 2018

welche Ansprüche haben Reisende an ihr Hotel

Hier finden Sie unsere Studie zu den Gästewünschen für Hotels und Resorts